Projektblog

der UniverSaale Jena Freie Gesamtschule

Das Patenschaftstier

| Keine Kommentare

Stammgruppe II  Herbst 2013

„ Aktiv werden im Artenschutz “ das ist das Motto von STG II, denn diese setzt sich in der Woche vom 29.11. bis 6.12. 2013 mit dem Thema Naturschutz auseinander. Zusammen wählten sie ein Patenschaftstier aus, was der „ Kiwi“ war.  Zunächst wurden sie in außergewöhnliche Gruppen eingeteilt. Die einzelnen Gruppen befassten sich mit:

  • Lebensraum des Kiwis (Basti, Luca, Lea und Klara)
  • Patenschaft (Constantin Sarah, Eleni, Alanis und David)
  • Papiersparen ( Justus, Ronja, Jocelin und Eric)
  • Reportage  (Nina und Patty)
  • SponsorenSuche (Anton, Felix, Leoni und Celina)
Projekt Artenschutz  Bild 1

Projekt Artenschutz Bild 1

Danach suchten die Gruppen Informationen für ihr Thema. Alle Gruppen hatten spannende Ziele z.B.  hatte die Gruppe Lebensraum geplant ein interessantes Plakat zu gestalten und darüber einen spannenden Vortrag zu halten.
Das Ziel der Projektwoche „ Naturschutz“ ist es, Geld für den Kiwi zu erwerben und es der Organisation „ Kiwi-Encounter“ zu zuschicken und dem Kiwi damit zu helfen. Die Organisation befindet sich in Neuseeland. Am Freitag präsentierten alle Gruppen, was sie in der Woche erreicht haben.

Projekt Artenschutz  Bild 2

Projekt Artenschutz Bild 2

(geschrieben  von Nina und Patty)

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.